Langfristige Vorbereitung auf die Reifeprüfung

Unsere Schülerinnen und Schüler werden langfristig auf die Reifeprüfung vorbereitet. Das geschieht durch frühzeitige Information, die sich sowohl an die Schülerinnen und Schüler als auch an deren Eltern richtet, und zwar schon mit Beginn der Oberstufe. 

In den 5. Klassen erfolgen Elternabend und Thematisierung im Unterricht in Zusammenhang mit der Wahl der Wahlpflichtgegenstände und ihrer Bedeutung für die späteren Optionen bei der Ablegung der Reifeprüfung. In Unterricht und Schularbeiten werden bereits die Prüfungsformate geübt. Technische Unterstützung im Umgang mit den Laptops gibt es bei MMag. Cornelia Dorigoni und Mag. Leopold Weißenböck, weitere Unterstützung von Klassenvorständen und KlassenlehrerInnen.

In den 6. Klassen folgen im November wieder ein Elternabend und Schüler-Informationen. Ab 2016 schreiben unsere Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen (aufsteigend mit diesem Jahrgang) ihre Schularbeiten auf dem Laptop, um die damit verbunden Abläufe zu üben und auftretenden Schwierigkeiten kompetent begegnen zu lernen. Ebenso beginnt die Vorbereitung auf die später zu verfassende Vorwissenschaftliche Arbeit (Nähere Informationen, externer Link) in Form von Blockveranstaltungen zu Themenfindung, Abgrenzung und Literatursuche. In der letzten Schulwoche wird ein eigener Workshop über das Verfassen von VWA angeboten. 

Die 7. und 8. Klassen werden umfassend bei der Wahl der Themen für die VWA und dem Anmeldeprozedere begleitet, ebenso in den Methoden bei der Abfassung der VWA in Hinblick auf Literatursuche, Zitierweisen und Einarbeitung in die gewählten Themen. Die offizielle Betreuung der Verfassung der VWA erfolgt im Verlauf der 8. Klasse bis zum Präsentations- und Diskussionstermin, der bewusst möglichst früh angesetzt ist, um der übrigen Vorbereitung auf die Reifeprüfung in der Schlussphase ausreichend Zeit zu lassen. Auch in den beiden letzten Jahren erfolgen ausführliche Informationen über den Ablauf der Reifeprüfung und vor allem gezieltes Training auf die Anforderungen, beispielsweise im freiwilligen Zusatzangebot einer wöchentlichen Übungsstunde für Mathematik. 

Der Unterricht bereitet gezielt auf die Reifeprüfung vor, jedoch ohne die eigenen Interessen der Schülerinnen und Schüler und persönliche bzw. schulische Schwerpunkte zu vernachlässigen.

Gymnasium Niederösterreich - Wir fördern Talente
Kompetenzentrum für schulische Tagesbetreuung
Cambridge English - Exam Preparation Centre
ÖKOLOG - Österreichs größtes Netzwerk für Umwelt und Schule
eEducation Austria